flagge flagge

Technische Leuchten

Beleuchtung Gletschergrotte

Beleuchtung mit Prima

Kunde / Installateur: Matterhorn Bahnen AG, 3920 Zermatt
Aufgabe / Projektstellung: Beleuchtung Gletschergrotte

Details

Ausgangslage

  • Optimale Ausleuchtung einer Gletschergrotte
  • Mystische Beleuchtung von Eisskulpturen durch helles, klares und vor allem kaltes Licht, um die „Wirkung“ auf den Besucher zu verstärken
  • Hohe Dichtigkeit, wasser- und staubdichte Ausführung
  • Einwandfreier Betrieb bei dauernden Minustemperaturen


Lösung

  • Mittels 20 Flächenstrahler PRIMA 38W wurde die gesamte Gletschergrotte in ein blendfreies, gleichmässiges Licht getaucht
  • Geringe Wärmeentwicklung (kleine Schmelzgefahr) bei grosser Lichtleistung (2850 Lumen)
  • Geringer Energieverbrauch
  • Lagenunabhängige Montageart (hängend, liegend, stehend)
  • Stoss- und schlagfest, wasser- und staubdicht
  • Perfektes in Szene setzen der Skulpturen und natürlichen Eisvariationen

 

 

Produkte zu dieser Kundenlösung:

 

Kabelrollen mit LED-Handscheinwerfer PrimaLED Flächenstrahler PlazaLED 20W Akkuleuchte
  
   
FOREHEAD Kopflampe Taschenlampen TorchLED FlashLED Akkuleuchte
  

 

Anschauungsmaterial

Downloads