flagge flagge

Energiesäulen

Energiesäule mit Zugkabelrolle

Kunde: Studer AG Maschinenfabrik. 3612 Steffisburg

Details

Aufgabenstellung
In grossen, offenen Maschinen- und Montagehallen ist es oft nicht möglich, die Arbeitsplätze der Mitarbeiter mit elektrischem Strom oder Pressluftanschluss zu versorgen. Diese Anschlüsse werden in den meisten Fällen an Wänden, Decken oder Säulen montiert. Doch was ist zu tun, wenn die Energieversorgung von Maschinen oder die Luftanschlüsse inmitten einer Halle benötigt werden?

  • Rostfreie Edelstahlsäule V2A in massiver, mechanisch höchst belastbarer Ausführung
  • Grosszügige Bodenflanschplatte für einfache und standfeste Bodenmontage
  • Individuell bestückbar nach Kundenwunsch
  • FI-Schutz mit Absicherung in Säule integriert und zusätzlich durch Plexiklappen geschützt
  • Auf allen vier Seiten angeordnete Zugkabelrollen für Druckluft (belastbar bis 12 bar)
  • Kompakte, geschlossene Bauweise – erhöhter Schutzgrad!
  • Zugkabelrolle in schwenkbarer Ausführung
  • In allen gängigen Anschlussgrössen lieferbar (½ Zoll, ¼ Zoll, 3∕8 Zoll)
  • Auf Dauerzug oder mit Arretierung lieferbar
  • Druckbelastung 12 bar (höhere Werte ebenfalls lieferbar)
  • Grosszügiger Anschlussraum
  • Einfache Trennung von Strom und Luft
  • FI-Schutz vor Ort → für Ihre Sicherheit und Flexibilität!

 

 

Produkte zu dieser Kundenlösung:

 

GAS 100 / 160 Zugkabelrollen Schlauchaufroller für Luft und Wasser
  
 

Anschauungsmaterial

Downloads