GIFAS-World - Strasse

Selbstrettung im Tunnel

Mit der konstanten Zunahme des Verkehrs auf den Strassen steigen auch die Anforderungen an die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer. Vor allem in der Dunkelheit sorgen spezielle LED-Leitsysteme für den gefahrenlosen Verkehrsfluss.

LED-Leitsysteme kennzeichnen den Fahrbahnverlauf

Die GIFAS Leitsysteme LED dienen der verbesserten Erkennung des Fahrbahnverlaufs, insbesondere bei schwierigen Sichtverhältnissen (Nacht, Nebel u.a.) sowie bei neuralgischen Verkehrspunkten wie Tunnels, Kurven oder Kreisverkehr. Speziell beim Tag-/Nachtverlauf tragen die Signaleinheiten in hohem Masse zu mehr Sicherheit im Strassenverkehr bei.

Zusätzlich dienen GIFAS Leitsysteme LED im Ereignisfall - insbesondere Brandfall mit Rauchentwicklung - als Fluchtweg- und Notbeleuchtung.

  • TrafficLED - überfahrbare Leuchte für die Markierung des Fahrbahnverlaufs
  • MarkLED - Markierung des Fahrbahnverlaufs
  • FlatLED - Markierung des Fahrbahnverlaufs kombiniert mit Beleuchtung für den Notfall
  • LaneLED WALL - Kennzeichnung von Notausgängen in Tunnel
  • LaneLED INOX48 - LED-beleuchteter Handlauf für die Selbstrettung

TrafficLED

alle anzeigen (6)

MarkLED

alle anzeigen (10)

LaneLED Lighting System