Kundenlösungen PIAZZA 700 bei der Stadler Rheintal AG in St. Margrethen

07.01.2021

Stromzufur für Endarbeiten schnell und unkompliziert gewährleistet

Unterflurverteiler im Aussenbereich für die flexible Stromversorgung

Ausgangslage

Der namhafte Schweizer Schienenfahrzeughersteller Stadler Rail AG war für den neuen Standort in St. Margrethen SG auf der Suche nach einer passenden Lösung, um die Stromzufuhr für bestimmte Endarbeiten schnell und unkompliziert zu gewährleisten. Verschiedene Fahrzeuge überqueren das Areal und so musste die Lösung ebenfalls überfahrbar sein. Der Stromverteiler im Modell PIAZZA 700 wurde gemäss den Vorgaben bestückt und die komplette Edelstahl-Konstruktion im Belag sowie direkt im Schotterbett platziert. Bei Nichtgebrauch sind die Elektranten somit beinahe unsichtbar und stellen zudem keine Stolperfalle dar.

Allgemeine Information

  • Kunde / Installateur: Stadler Rheintal AG, St.Margrethen
  • Vorgabe: schnelle Stromzufuhr, überfahrbar D400
  • Lösung: PIAZZA 700
  • Stückzahl: 4

Kundennutzen

  • Strom jederzeit und rasch verfügbar
  • keine herumliegenden Stromkabel, keine Stolperfallen
  • keine aufwändigen provisorischen Installationen mehr notwendig
  • vandalensicher dank verschliessbarem Deckel
  • überfahrbar, verschiedene Belastungsklassen 
  • praktisch unsichtbar wenn nicht im Gebrauch

Einsatzgebiete

  • Perron und Schotterbett
  • Produktionsplätze
  • Produktionshallen
  • Marktplätze
  • Parkplätze
  • Eventbereich

Produkte